Tired
I felt you like electric light

Fremdartig? Hm. Irgendwie so. Es war ein bescheuerter Tag. Meine Ferien sind bald um, und ich fuehle mich irgendwie.. ich weiss auch nicht. Leere ist schwer zu beschreiben. Denn sie ist jedesmal anders. Warum? Weil jedes Mal Anderes fehlt.

Zeichnung mit Gefaessen voll von einer Fluessigkeit. Ist zu wenig von ihr vorhanden, dann wird sie rot. Kritischer Zustand. Menschen in kritischen Zustaenden. 

Ich koennte mich jetzt hineinsteigern. But, I'm not the kind to lay down and die.

Ich moechte nach Schottland, in ein Schloss. Ich moechte mich huebsch anziehen, ich moechte mich wieder huebsch fuehlen. Ich moechte mich wunderschoen fuehlen. Ich moechte die Oberflaechlichkeit vergessen, ich will den Tumor namens Eifersucht ersticken. Ich moechte ausstrahlen: "Welt, hier bin ich! Auf mich hast du gewartet!"

Ich moechte traeume von Schottland erfuellen. 

Ich hab es nicht hingekriegt, dich mehrmals zum Lachen zu bringen. Und auch nicht, dass deine Stimme sich nicht mehr so traege anhoert. So voller Last, die du mit dir rumschlaeppst. Ich moechte dich sehen, sobald es geht. So dringend moechte ich dir zeigen, dass ich dich liebe. Ich moechte mit dir Traeume traeumen, Traeume entwickeln, Traeume bauen, Traeume leben.

Dir.

10.1.09 00:40
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Startseite | Über... | Gästebuch | Kontakt | Archiv | link | designed |

Gratis bloggen bei
myblog.de